Achtung! Achtung! Neues Sportangebot:

Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene. Ab dem 20.04.2022, 20:00 Uhr
Für Mitglieder ohne Zusatzbeitrag. Für Externe: 10 Abende für 50,- €
Anmeldungen bitte an die Geschäftsstelle: Mittwochs 16 – 19 h unter 0421 65 68 68 oder Mail an healthandfamilyoga@gmail.com

Der Traditionsverein in Vegesack

Der charmante Turntreffpunkt für Bürger Vegesacks und umzu. Seit über 150 Jahren bieten wir „Körperertüchtigung“ für Jung und Alt an.
Den Wandel der Zeit haben wir mitgestaltet. Im „Turnerischen“ war und ist er unsere Stärke. Abstecher in den Ball spielenden Bereich richteten sich auf Handball, Basketball, Volleyball und Prellball.
Zentraler Leistungsschwerpunkt ist und bleibt die Gymnastik, der Reha-Sport, die Gesunderhaltung der älteren Semester.
Mitgliedschaften über 70 Jahre sind keine Seltenheit. Auch der Trainerstab hat langjährige Erfahrung und sehr gute Kontakt zu den jeweiligen Gruppen.
Die Gruppen selbst leisten routinemäßig ihren Sport, treffen sich aber auch gern zu gemeinschaftlichen Veranstaltungen (z.B. Wander-oder Radtouren).

Dieser „freiwillige“ Teil des Miteinanders ist im VTV besonders ausgeprägt und macht aus dem reinen Turnverein ein interessantes, amüsantes, abwechslungsreiches gemeinsames Miteinander.

Mitgliederversammlung 2022 des Vegesacker Turnvereins von 1861 e.V.

Nach über zweijähriger coronabedingter Pause führte der VTV wieder eine Mitgliederversammlung durch. Am 24. Mai trafen sich daher die Mitglieder im Vereinsheim am Löh in Blumenthal. Da sich dieses als eine der wenigen günstigen Veranstaltungsräume herausstellte, wurde der der ortsansässige Verwaltungschef, OAL Oliver Fröhlich, selbstverständlich um ein kurzes Grußwort gebeten. Er ging auf die sportliche Situation des Stadtteils ein und stellte auch mögliche Kooperationsbereiche vor, wie z. B. die Sporthalle auf dem ehemaligen BWK-Gelände.

Neben den traditionellen Ehrungen für langjähirge Mitgliedschaften wurden auch ein neuer Kassenwart sowie, nach drei vakanten Jahren, ein zweiter stellv. Vorsitzender gefunden, sodass der bisherige „Interimscoach“ aufrückte zum offiziellen Repräsentanten. Der Kassenbericht wies abermals ein gesundes Plus auf; der Verein u.a. mit einer größer werdenden Tischtennissparte recht gut aufgestellt für die Zukunft.

Übungspläne