Volleyball

Die Volleyball-Sparte (männliche und weibliche Jugend – bis 20 Jahre), erfreut sich über einen großen Zuspruch. War es vor zwei Jahren noch ein Stamm von sechs männlichen Nachwuchsspielern, sind nun neben männlichen Spielern – auch noch einige junge Damen dazu gekommen.
Unter der Leitung des Trainers Olaf Schnell wird montags (20 – 22 Uhr, Treffpunkt ist um 19.45 Uhr) in der Turnhalle Lerchenstraße trainiert.
Das VTV-Team war schon beim Beach-Turnier und Hallen-Turnier in Cuxhaven mit von der Partie.
Wichtig ist für sie aber der Spaß, das Miteinander und die Geselligkeit. So beendet die Trainingsgruppe das alte Jahr inzwischen schon traditionsgemäß im griechischen Restaurant „Olympia“ in Grohn.
Zudem hoffen die Volleyball-Verantwortlichen, dass sich zu diesem Trainingsbeginn noch eine Mixed-Hobby-Gruppe (20 – 22 Uhr) in der Halle Lerchenstraße etabliert.

Seit vergangenen Jahr spielen wir mit Begeisterung und Anfängertalent Volleyball. Unsere Mannschaft ist auch für neue motivierte interessierte Spielerinnen offen und freut sich über neue Mitglieder. Mit Teamgeist und viel Spaß streben wir gemeinsam Fortschritte an und trainiert wird montags und mittwochs in der Sporthalle I der Gerhard-Rohlfs-Oberschule. Informationen auch bei der VTV-Geschäftsstelle (mittwochs 16 bis 19 Uhr).